Stille Besinnung anlässlich der Reichspogromnacht

„Bereicherung und nicht Bedrohung - 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“

Ort
Großröhrsdorf
Parkplatz Ecke Bankstraße/ Bandweberstraße

Veranstalter
Ev.-Luth.-Kirchgemeinde Großröhrsdorf-Kleinröhrsdorf u. Stadtverwaltung

Termine
Di, 09.11.2021, 11:30 Uhr - 12:30 Uhr

Unter diesem Thema laden wir am Dienstag, dem 9. November, 11:30 Uhr zu einer stillen Besinnung am Gedenkstein für die jüdische Familie Schönwald anlässlich der Reichspogromnacht vor 83 Jahren, Parkplatz an der Ecke Bankstraße/Bandweberstraße, herzlich ein.

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf