Abgesagt - „An der Kaffeetafel mit“ ... Annelies Schulz

Die Veranstaltung ist abgesagt und wird in das kommende Jahr verschoben. Wir informieren Sie zeitnah über einen neuen Termin. "An der Kaffeetafel mit ... " heißt ein neues Angebot der Bibliothek. Hier findet die ehemals so beliebte LeseCafé-Reihe ihre Fortsetzung. Am 24.11.2021 um 15:00 Uhr begrüßen wir als ersten Gast die Oberlausitzer Erfolgsautorin Annelies Schulz.

Ort
Großröhrsdorf
Ausstellungsräume Technisches Museum (ehemaliges Kinder- und Jugendhaus)

Veranstalter
Stadtbibliothek

Termine
Mi, 24.11.2021, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ihre Bücher sind in zahlreichen Auflagen erschienen und sehr beliebt. Mit heiteren und nachdenklichen Erzählungen aus dem Buch "Wenn der Holunder reift" wird sie einen tiefen Einblick in ihr Leben geben und dabei einen schillernden Bilderbogen an Erinnerungen von ihrer Kindheit, über ihre Jugendjahre bis in die heutige Zeit spannen.
Auch Inhalte aus ihrem Erstlingswerk "Anne" werden zur Sprache kommen. So setzt sie ihrer Großmutter literarisch ein Denkmal. „Die arme, entbehrungsreiche Kindheit und Jugendzeit meiner Großmutter beeindruckten mich so stark, dass ich dem täglichen Kampf ums Überleben dieser kinderreichen Großfamilie besonders viel Raum gegeben habe.“ (Annelies Schulz)
Die Veranstaltung findet erstmalig im neuen Ausstellungsraum des Technischen Museums statt (ehemaliges Kinder- und Jungendhaus). Nach der Kaffeetafel besteht noch die Möglichkeit, das Technische Museum zu besuchen.
Für die kulinarischen Genüsse (Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen) sorgt die Klasse 9a der Oberschule Rödertal und bessert damit die Klassenkasse auf.
Der Kartenverkauf beginnt am 1. November 2021 in der Bibliothek (Tel. 035952 48641).

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf