Freizeiteinrichtungen

Kulturfabrik
Festhalle 
Sportstätte
Gemeindezentrum
Hofescheune
Kulturfabrik

Die Kulturfabrik war ehemals eine Bandfabrik der Firma I.G. Schurig. Nach der Wende verwaiste das Objekt zur Industriebrache. 1993 kaufte die Stadt das Anwesen von der Treuhand und begann im Rahmen der Stadtkernsanierung mit der Restauration der Fabrikgebäude und gleichzeitiger Umnutzung zu einer kulturellen Begegnungsstätte. In der Kulturfabrik befinden sich heute das Technische Museum der Bandweberei, die Stadtbibliothek, ein Kinder- und Jugendhaus, Vereinsräume sowie Ausbildungsräume.

Hof, Technisches Museum
Bibliothek

Die Vereinsräume der Kulturfabrik können auch gemietet werden.

Betriebskostenpauschale

Vereine I / II
von April bis September 3,00 € pro Std. (max. 30,00€ pro Tag)
von Oktober bis März 5,00 € pro Std. (max. 50,00€ pro Tag)
Vereine III
von April bis September 8,00 € pro Std. (max. 80,00€ pro Tag)
von Oktober bis März 10,00 € pro Std. (max. 100,00€ pro Tag)
Küchenbenutzung
20,00 € pro Tag
Festhalle

Die Festhalle befindet sich am Rödertalstadion. Verschiedentlich wird diese durch Vereine oder für private Veranstaltungen genutzt. Durch den Einbau einer flexiblen Trennwand kann die Festhalle besser und nutzerfreundlicher gestaltet werden.

 
 

Gebühren für die Nutzung der Festhalle

Mit Beschluss des Stadtrates vom 27.11.2014 werden ab dem 01.01.2015 folgende Nutzungsentgelte für die Festhalle Großröhrsdorf erhoben:

1- Tagespauschale zur Nutzung der Festhalle
Festhalle insgesamt (430 m²) 330,00 €
nur großer Raum (268 m²) 205,00 €
nur kleiner Raum (162 m²) 125,00 €
Folgetagespauschale zur Nutzung der Festhalle
Festhalle insgesamt (430 m²) 265,00 €
nur großer Raum (268 m²) 165,00 €
nur kleiner Raum (162 m²) 100,00 €

In den Nutzungsentgelten sind alle Nebenkosten, Hausmeister und die Reinigung enthalten.


Ermäßigung 50% für gemeindliche Vereine

1- Tagespauschale zur Nutzung der Festhalle
Festhalle insgesamt (430 m²) 165,00 €
nur großer Raum (268 m²) 102,50 €
nur kleiner Raum (162 m²) 62,50 €
Folgetagespauschale zur Nutzung der Festhalle
Festhalle insgesamt (430 m²) 132,50 €
nur großer Raum (268 m²) 82,50 €
nur kleiner Raum (162 m²) 50,00 €

Voraussetzung für diesen Tarif: die Festhalle wird zu nichtwirtschaftlichen Vereinszwecken bzw. Tierausstellungen genutzt und es handelt sich um einen in Großröhrsdorf ansässigen Verein. Für die mehrtägigen Tierausstellungen werden nur die Öffnungstage (nicht die Vor- und Nachbereitungstage) berechnet.

Nutzungsspezifische Preisermäßigungen:
zu behandeln wie gemeindliche Vereine

  • Jugendweihefeiern
  • Konzerte des Gymnasiums
  • Prüfungen der Oberschule und des Gymnasiums
  • Gewerbeverein

Befreiungen von Nutzungsentgelten:

  • eigene Einrichtungen der Stadt
  • Durchführung von Wahlen nach Landes-
  • Bundes- oder europarechtlichen Vorgaben
  • Neugeborenenempfang
  • Schuleingang
Sportplatz

Die Stadt Großröhrsdorf verfügt über folgende Sportanlagen:

  • Rödertalstadion
  • Kunstrasenplatz
  • Jahnturnhalle
  • Turnhalle Praßerschule
  • Kegelhalle Großröhrsdorf
  • Kegelhalle Kleinröhrsdorf
Sprunggrube


Preise für die Nutzung dieser Anlagen

Anlage Vereine und Verbände der Stadt Großröhrsdorf (Erwachsene) Kinder- und Jugendgruppen bis 18 Jahre der Stadt Großröhrsdorf andere Nutzer
Rödertalstadion 9,00 € frei 22,00 €
Kunstrasenplatz (Großfeld) 10,00 € frei 65,00 €
Kunstrasenplatz (Kleinfeld) 10,00 € frei 35,00 €
Kunstrasenplatz - Duschen, Flutlicht (Großfeld) frei frei 22,00 €
Kunstrasenplatz - Duschen, Flutlicht (Kleinfeld) frei frei 10,00 €
Jahnturnhalle 6,50 € frei 12,00 €
Turnhalle Praßerschule 7,00 € frei 15,00 €
Kegelhalle Großröhrsdorf (1 Bahn) frei frei 8,00 €
Kegelhalle Großröhrsdorf (4 Bahnen) 8,00 € frei 32,00 €
Kegelhalle Kleinröhrsdorf 5,50 € frei 9,50 €
Aufenthaltsraum zur Kegelbahn Kleinröhrsdorf 4,50 € frei 4,50 €

(Die Preise beziehen sich auf Euro/Nutzungsstunde/Gruppe)

Gemeindezentrum Kleinröhrsdorf


Das Gemeindezentrum befindet sich in Kleinröhrsdorf. Es kann zu verschiedenen Veranstaltungen genutzt werden.

Gemeindezentrum Kleinröhrsdorf
 


Nutzungsgebühren

Für Familien/Privatpersonen
Nutzungsgebühr 50,00 € pro Tag
Betriebskosten
von April bis September 5,00 € pro Tag
von Oktober bis März 10,00 € pro Tag
Küchenbenutzung
20,00 € pro Tag
Für Vereine und Verbände eigener Ort
Nutzungsgebühr 6,50 €/Std. (max. 50,00 € am Tag)
Bereitstellung Abstellraum
pauschale Gebühr 5,00 € pro Tag
Benutzung Toilettenanlage
pauschale Gebühr 5,00 €/Std. (max. 50,00 € am Tag)

Von November 2005 bis Juli 2006 wurde die Hofescheune im Ortsteil Bretnig zu einer Kulturstätte für multifunktionale Veranstaltungen umgebaut.
Ohne Veränderungen an der konstruktiven Außenhülle vorzunehmen, wurde eine "Kulturscheune" in das ehemals landwirtschaftlich genutzte Gebäude des ehemaligen Rittergutes eingeordnet.

Es wurde eine Versammlungsstätte für max. 260 Personen mit Eingangsbereich, Zuschauerbereich, Szenefläche und Sanitäranlage im EG sowie Technikraum und Künstlergarderobe im OG geschaffen.   
Im Rahmen des Sächsischen Landeswettbewerbes 2011- Ländliches Bauen- wurde dieses Objekt vom Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft ausgezeichnet. 

Die Hofescheune kann auch für private Feiern gemietet werden. Wenn Sie die Scheune für eine Hochzeitsfeier mieten, besteht die Möglichkeit, auch die Trauung hier vorzunehmen. 
Neben den gemeindlichen Veranstaltungen wie Kirmes und Vereinsveranstaltung für Katzen und Kaninchen, wird unsere Hofescheune auch für Geburtstags-, Hochzeits-, Firmenfeiern und Messen genutzt.
Das besondere Highlight ist die Trauung in der Hofescheune mit anschließender Hochzeitsfeier. Besonders schöne Bilder kann man auch im angrenzenden Hofepark machen, welcher den Nutzern an diesem Tag zur Verfügung steht. Selbst an die Kleinen ist gedacht. Ein Spielplatz im Hofepark vertreibt die lange Weile.  
Übernachtungsmöglichkeiten bietet unweit der Hofescheune unser Landhotel „Zur Klinke“.

Für eine Besichtigung der Hofescheune sowie für die Anmeldung einer Feier ist Frau Schölzel zuständig. Tel. 03 59 52 / 5 83 09 bzw. 2 83 33 oder heike.schoelzel@grossroehrsdorf.de

Mietpreise

privater Nutzer, nicht ortsansässige Vereine Miete inkl. Reinigung zzgl. angefallener Stromkosten 250,00 €
kommerzieller Nutzer Miete inkl. Reinigung zzgl. angefallener Stromkosten 380,00 €
örtl. Vereine, Kindertagesstätten, Grundschule, Gymnasium, Oberschule Reinigungskosten zzg. angefallener Stromkosten 50,00 €

Hierin enthalten sind die Kosten für Wasser, Abwasser, Handtücher, Toilettenpapier, Handseife und das gestellte Mobiliar.

Ein Vor- und Nachbereitungstag ist inbegriffen. Für jeden zusätzlichen Tag werden 50,00 Euro erhoben.

Helaß, Heidrun

Kindertagesstätten, Schulen und Soziales

Rathausplatz 1
01900  Großröhrsdorf
(035952) 283 - 34
(035952) 283 - 50
E-Mail

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf