Personalwechsel

Gleich zwei Personalveränderungen standen zum Monatsende März in der Stadtverwaltung Großröhrsdorf an.

Herr Dieter Ansorge, der seit dem 01.10.2006 als Schulhausmeister der Praßerschule für jeden - ob Lehrer, Erzieher oder Schüler - ein offenes Ohr hatte, ging zum 31.03.2022 in den Ruhestand. Darüber hinaus war er auch noch für die technische Betreuung der Kulturfabrik zuständig.

Herr Dieter Ansorge mit der Leiterin der Bauverwaltung Dorit Gangfuß
Herr Dieter Ansorge mit der Leiterin der Bauverwaltung Dorit Gangfuß

Ebenso verlässt Schwimmmeister Mario Gneuß zum 1. April das Massenei-Bad und wechselt in das Freibad Bischofswerda. Seit 23 Jahren war Herr Gneuß im Großröhrsdorfer Freizeitbad als Schwimmmeister tätig und übernahm seit der Badesaison 2008 auch die technische Leitung der Sparte Massenei-Bad des Eigenbetriebes Großröhrsdorf.

Mario Gneuß und Bürgermeister Stefan Schneider
Mario Gneuß und Bürgermeister Stefan Schneider

Bürgermeister, Stadtrat sowie alle Kolleginnen und Kollegen wünschen den beiden alles Gute, vor allem Gesundheit und viel Freude für ihren weiteren Lebensweg.

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf