Temporäre Fußgängerampel auf der Radeberger Straße

Wegen der Verlängerung der Umleitungsstrecke bis 20.11.2021 konnte, in Abstimmung mit dem Landratsamt Bautzen, eine Fußgängerampel auf der Radeberger Straße in Betrieb genommen werden.

Diese befindet sich an der Einmündung Radeberger Straße und Stolpener Straße.

Die temporäre Querung dient der umleitungsbedingt viel befahrenen S 158 im Bereich der Großröhrsdorfer Niederstadt und ist ein Angebot, den Fußgängerverkehr (insbesondere für Schüler) bis zum Ende der Baumaßnahme in Leppersdorf sicherer zu machen.

Fußgängerampel auf der Radeberger Straßezoom

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf