Das Massenei-Bad bereitet sich auf die neue Saison vor

Auch wenn erst in den letzten Tagen das frühlingshafte Wetter nach draußen lockte, sind die Mitarbeiter des Massenei-Bades traditionell bereits seit dem 1. März mit den Vorbereitungen der neuen Saison beschäftigt.

Da gilt es, das große Edelstahlbecken mit einer Wasserfläche von über 2.400 m2 mindestens zweimal intensiv zu reinigen und von den Spuren des Vorjahres zu befreien. Genauso müssen der Strömungskanal, der Sprungturm (1-, 3- und 5-Meter) und die Breitrutschen gesäubert werden. Auch die große Wasserrutsche wird wieder fit gemacht, Algen wurden entfernt und kleine Risse geschweißt. Die Mitarbeiter des Massenei-Bades ist derzeit im Dauereinsatz, denn auch die Grünflächen bedürfen noch einer intensiven Pflege. Unterstützung erhalten sie von den Mitarbeitern des Technischen Dienstes.

In diesem Jahr galt das Augenmerk bei der Vorbereitung den Bäumen auf dem Gelände des Massenei-Bades. Auch hier hatte der Borkenkäfer kein Halt vor den Fichten gemacht. So mussten zahlreiche Bäume gefällt werden und die Außenanlage neu gestaltet werden.
Bereits seit vergangener Woche glitzert auch schon das kühle Nass im Becken. Mehr als 14 Tage dauerte das Befüllen der Becken mit dem Wasser aus dem badeigenen Brunnen. Im Anschluss erfolgte die Abnahme der Anlage und damit die technische Freigabe für die Badesaison.

Bisher sehen die Wetterprognosen für den Sommer recht gut aus, es wird ein heißer Sommer vorausgesagt. Grundlage für die Öffnung des Freibads in der Corona-Pandemie ist jedoch das Infektionsschutzgesetz (IfSG). Sobald diese eine Öffnung des Freibades lässt, wird die Stadt die Freibadsaison auch starten. Bitte informieren Sie sich dazu auf der Internetseite des Bades unter www.massenei-bad.de oder im Rathaus unter Tel. 035952 -283-0.

Schon jetzt die Schwimmkurse 2021 vormerken

Auch in diesem Jahr bietet das Massenei-Bad Schwimmkurse für Kinder an. Empfohlen wird der Kurs für Kinder im Schuleingangsalter. Ziel ist die Erreichung des „Seepferdchen“. Genau Termine werden noch bekannt gegeben.

Massenei-Badzoom

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf