Absage der Spielleute-Landesmeisterschaften

Die letzten Wochen waren geprägt von immer neuen Hiobsbotschaften zur Coronapandemie. Das hat uns Kleinröhrsdorfer Spielleute dazu bewogen, die Möglichkeiten der Durchführung der Spielleute-Landesmeisterschaften am 10. und 11. Juli im Rödertalstadion vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung zu prüfen.

Danach gehen wir davon aus, dass selbst wenn Amateur-Sportveranstaltungen unter freiem Himmel im Juli wieder stattfinden dürfen, weder eine angemessene Vorbereitung noch eine Durchführung mit Zuschauern möglich sein werden. Aus diesem Grund mussten wir schweren Herzens die Veranstaltung absagen.

Unser Dank gilt allen Helfern und Sponsoren, die mit uns an die Durchführbarkeit glaubten und nun ebenso enttäuscht sind wie wir. Es bleibt die Hoffnung auf unser Vereinsfest anlässlich des 50-jährigen Bestehens am 19. September, zu welchem wir bei entsprechenden Rahmenbedingungen bereits heute recht herzlich einladen.

Kai Runge

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf