Röderbrücke am Klinkenplatz wieder für den Verkehr freigegeben

Am 29.11.2019 wird die Brücke über die Große Röder im Bereich des Klinkenplatzes in Höhe des Lotto-Tabak-Shops und des Hotels zur Klinke im Ortsteil Bretnig wieder für den Verkehr ab 14.00 Uhr freigegeben.

Laut dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr wurden bei der Prüfung des einstigen Bauwerkes Schäden am Überbau, am Gehweg und am Geländer festgestellt. Außerdem ermittelten die Fachleute eine geringe Tragfähigkeit. Eine Instandsetzung der alten Brücke war ökonomisch nicht sinnvoll, daher wurde ein Neubau errichtet. 

Mit der Freigabe am 29.11.2019 ab 14.00 Uhr ist die uneingeschränkte Nutzung durch den Straßenverkehr langfristig wieder gewährleistet. Zumal die Staatsstraße 56 ein wichtiger Autobahnzubringer zum Anschluss Ohorn ist. Die Röderbrücke in Bretnig ist ein Vorhaben aus dem 100-Bauwerke-Programm, einem Sanierungsprogramm des Freistaates Sachsen.

Brückeneröffnung Klinkeplatzzoom

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf