Corona-Teststelle in der Festhalle Großröhrsdorf

Öffnungszeiten:
Montag: 09:00 bis 15:00 Uhr, Dienstag: 09:00 bis 14:00 Uhr, Donnerstag: 10:00 bis 18:00 Uhr, Sonnabend: 10:00 bis 14:00 Uhr (14-tägig ).

Jeweils nach Terminvereinbarung (Online-Kalender)


Immer aktuell

Nachrichten
Wirtschaft
Kultur
Baustellen
Notdienste

Nachrichten aus dem Rödertal

 
  • Jahresrückblick 2020 des Spielmannszug Kleinröhrsdorf e.V.

    Jahresrückblick 2020 des Spielmannszug Kleinröhrsdorf e.V.
    … mit Spaß an der Musik!!! – unter diesem Motto treffen wir uns normalerweise zu Übungsstunden, begleiten Lampionumzüge, Dorffeste und Familienfeiern, nehmen an den Landesmeisterschaften teil oder verbringen einfach Zeit im Verein. Aber 2020 war bekanntlich ein besonderes Jahr.
  • Der Abend für Ehepaare kommt ins Wohnzimmer

    Der Abend für Ehepaare kommt ins Wohnzimmer
    In den vergangenen Jahren wurde im Rahmen der MarriageWeek ein Abend für Ehepaare in Großröhrsdorf angeboten. Die Idee der MarriageWeek stammt aus England. Dort wurde sie vom Ehepaar Richard und Maria Kane 1996 ins Leben gerufen. Seitdem haben sich immer mehr Länder dieser Woche für Ehepaare vor dem Valentinstag angeschlossen, Deutschland im Jahr 2009.
  • In alten Unterlagen gestöbert - Bericht aus dem Feuerwehrball 1951

    In alten Unterlagen gestöbert - Bericht aus dem Feuerwehrball 1951
    Eine der Aufgaben, welche sich der Förderverein der Stadtteilfeuerwehr Großröhrsdorf e.V. gesetzt hat, ist u.a. sich um die Chronik der Feuerwehr Großröhrsdorf und die damit verbundene Digitalisierung der Archivunterlagen zu kümmern. Deshalb haben wir intern im Förderverein eine kleine Chronikgruppe gegründet. Die freiwilligen Helfer in dieser Gruppe beschäftigen sich mit der Digitalisierung der alten Unterlagen ab dem Jahr 1873 bis heute. In diesem Zuge haben wir uns dazu entschieden, auch die Bevölkerung an unseren Funden teilhaben zu lassen. So ist geplant, dass wir in sporadischen Abständen verschiedenes Archivmaterial veröffentlichen.
  • Abriss einer der letzten Industrie-Essen in Großröhrsdorf

    Abriss einer der letzten Industrie-Essen in Großröhrsdorf
    Bereits seit mehreren Wochen sind die Abriss- und Bauarbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Gurt- und Bandweberei Johann Gottfried Schöne in der Radeberger Straße in vollen Gange. Am vergangenen Donnerstag, dem 21.01.2021, wurde nun die große Industrie-Esse auf dem Gelände abgerissen.
  • Rückblick der Stadtbibliothek - Tonie, Switch und viele Bücher

    Rückblick der Stadtbibliothek - Tonie, Switch und viele Bücher
    Ist es denn schon wieder Zeit für einen Jahresrückblick? Das Rad der Zeit hat sich beständig gedreht, für den Einen zu schnell und für den Anderen zu langsam. 2020 werden wir so schnell nicht vergessen. Wir mussten einige Pläne ändern und auf Projekte verzichten, unsere Bibliotheksarbeit an die Gegebenheiten anpassen.
  • Winterdienst im Rödertal und Tipps für den Hauseigentümer

    Winterdienst im Rödertal und Tipps für den Hauseigentümer
    Bereits in der morgendlichen Frühe rattert das Schneefahrzeug durch die Straßen. Es ist wieder so weit, der Winter hat endlich Einzug in der Stadt gehalten. Viele fleißige Hände helfen in Großröhrsdorf und seinen Ortsteilen, die Wege und Straßen von Schnee und Eis zu befreien.
  • Gesundheit, Glück und Zufriedenheit - Neujahrsgrüße des Bürgermeisters

    Gesundheit, Glück und Zufriedenheit - Neujahrsgrüße des Bürgermeisters
    Diese drei Wünsche möchte ich Ihnen, liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Großröhrsdorf, mit auf den Weg ins Jahr 2021 geben. Endlich ist 2020 Geschichte. Es ist komisch, wie ein bestimmtes Datum, nämlich der Tageswechsel vom 31.12. auf den 01.01. bei ganz vielen Menschen auch einen Umbruch im Inneren bewirkt.
  • „SPORT FREI“ in der „neuen“ Turnhalle der Praßerschule

    „SPORT FREI“ in der „neuen“ Turnhalle der Praßerschule
    Nach fünfmonatiger Bauzeit konnte am 9.12.20 unsere energetisch sanierte Turnhalle von den Schülern und Sportlehrern in Besitz genommen werden.
  • Sächsische Corona Schutzverordnung vom 11.12.2020 und Harter Lockdown für Schule und Kita beschlossen

    Sächsische Corona Schutzverordnung vom 11.12.2020 und Harter Lockdown für Schule und Kita beschlossen
    Durch die Sächsische Staatsregierung wurde am 11.12.2020 die neue Corona-Schutz-Verordnung beschlossen, die am Montag, dem 14. Dezember 2020 in Kraft getreten ist. Weiter Informationen:
  • Doppelte Auszeichnung für das Technische Museum der Bandweberei

    Doppelte Auszeichnung für das Technische Museum der Bandweberei
    Gleich zweimal innerhalb kurzer Zeit wurde Bernd Franke vom Verein Großröhrsdorfer Industrie- und Bandmuseum e.V. für seine ehrenamtliche Tätigkeit sowie der Veröffentlichung eines Buches ausgezeichnet.

Wirtschaftsnachrichten

 

Veranstaltungen für Großröhrsdorf/ Bretnig-Hauswalde

 
 
 
 
 
 
 

Keine Einträge vorhanden

 

Baustellen/ Verkehrsinformationen

  • Sperrung Spielplätze im Ortsteil Bretnig

    Im April fand die jährliche Spielplatzprüfungen in Bretnig durch eine externe Sachverständige statt. Auf zwei Spielplätzen wurden Mängel an Geräten festgestellt, welche zu beheben sind.
  • Umleitung S 177 durch Großröhrsdorf

    Im Zeitraum 04.05. bis 16.10. 2021 wird die Straße zwischen Leppersdorf und Radeberg wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Radeberger Straße und Lichtenberger Straße in Richtung Kreisverkehr „Eierberg“. Im Einmündungsbereich Radeberger Straße / Lichtenberger Straße wird für diesen Zeitraum eine Behelfsampel eingerichtet. Zudem wird auf der Lange Straße, Richtung Lichtenberger Straße zeitweise eine Einbahnstraßenregelung geschaffen.
  • Sperrung Linksabbiegerspur Bandweberstraße Ecke Rathausstraße

    An der Kreuzung Rathausstraße/ Bandweberstraße/ Großmannstraße kam es bereits in der Vergangenheit zu mehreren Unfällen.
  • Röderbrücke am Klinkenplatz wieder für den Verkehr freigegeben

    Am 29.11.2019 wird die Brücke über die Große Röder im Bereich des Klinkenplatzes in Höhe des Lotto-Tabak-Shops und des Hotels zur Klinke im Ortsteil Bretnig wieder für den Verkehr ab 14.00 Uhr freigegeben.
  • Fußgängerbrücke in Kleinröhrsdorf gesperrt

    Aufgrund bautechnischer Mängel wird die Fußgängerbrücke zwischen der Rödertalstraße und der Wallrodaer Straße in Kleinröhrsdorf, von Ortsansässigen liebevoll als „Polterbrücke“ bezeichnet, bis auf Weiteres gesperrt.

Notrufnummern und Bereitschaftsdienste

Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst Tel.: 112
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst Tel.: 116 117
Krankentransport und Kassenärztlicher Notfalldienst Tel.: (03571) 19222
Leitstelle Feuerwehr Tel.: (03571)19296
SachsenEnergie AG - Service-Nr. Tel.: 0800 6686868 (kostenfrei)
SachsenNetze HS.HD GmbH - Service-Nr. Tel.: 0800 0320010 (kostenfrei)
SachsenNetze HS.HD GmbH - Erdgas Tel.: (0351) 50178880
SachsenNetze HS.HD GmbH - Strom Tel.: (0351) 50178881
Trinkwasser WVB Bischofswerda Tel.: (03594) 777-0
Abwasser AZV "Obere Röder" Tel.: (03528) 43330

Aktuelle Bereitschaftsdienste

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst

Ab dem 1. April 2014 gilt für den Bereich Großröhrsdorf/ Bretnig-Hauswalde/ Pulsnitz/ Ohorn/ Lichtenberg der Kassenärztliche Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117. Adressen und Telefonnummern der jeweiligen Bereitschaftsärzte werden nicht mehr vorab bekannt gegeben, sondern können nur über den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst erfragt werden. Hier werden Sie an den diensthabenden Bereitschaftsarzt weiterleitet.

Die Nummer funktioniert ohne Vorwahl, gilt deutschlandweit und ist kostenlos, egal ob Sie von zu Hause oder mit dem Mobiltelefon anrufen.

Wann rufen Sie die 116 117 an?

Handelt es sich um eine Erkrankung, mit der Sie normalerweise einen niedergelassenen Arzt in der Praxis aufsuchen würden, aber die Behandlung aus medizinischen Gründen nicht bis zum nächsten Tag warten kann, ist der ärztliche Bereitschaftsdienst zuständig. Der Bereitschaftsdienst ist nicht zu verwechseln mit dem Rettungsdienst, der in lebensbedrohlichen Fällen Hilfe leistet. Bei Notfällen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall und schwere Unfälle, alarmieren Sie den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112.                      

(www.116117info.de)

Der in Sachsen regional organisierte kassenärztliche Bereitschaftsdienst sichert die ambulante medizinische Versorgung außerhalb der üblichen Sprechzeiten. Hierzu besteht ein landesweites Netz an Fahrdiensten, das in einigen Regionen durch Sitzdienste in Praxen ergänzt wird.

Einsatzzeiten:

Die Nummer 116 117 ist rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, an sieben Tagen der Woche erreichbar.

Zahnärzte und Apotheken

Die Wochenenddienste der Zahnärzte für Großröhrsdorf/ Bretnig-Hauswalde/ Pulsnitz/ Ohorn und Lichtenberg und die Bereitschaftsdienste der Apotheken werden monatlich an dieser Stelle bekannt gebegen und im Rödertal-Anzeiger veröffentlicht.

Weitere Informationen unter: www.zahnaerzte-in-sachsen.de

 

Zum Download der Übersicht benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, der Ihnen unter www.adobe.de kostenlos zur Verfügung steht.

Erler, Anja

Öffentlichkeitsarbeit/ Stadtmarketing

Rathausplatz 1
01900  Großröhrsdorf
(035952) 283-40
(035952) 283-50
E-Mail

Rödertal-Anzeiger

Aktueller Anzeiger
 

Zum Download des Rödertal-Anzeigers benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, der Ihnen unter www.adobe.de kostenlos zur Verfügung steht.

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf