Auch im Rathaus gilt die 3G-Regel. Für Ihren Besuch in der Stadtverwaltung müssen Sie daher:

  • rechtzeitig einen Termin vereinbaren

  • Ihren Genesenen- oder Impfnachweis oder einen Testnachweis einer Teststelle mitbringen. Als Testnachweise sind Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) zulässig. Selbsttests sind nicht ausreichend.


Aktuelles aus dem Rathaus
Veranstaltungen im Überblick
  • Umgestaltung im Innenhof der Kulturfabrik ermöglicht barrierefreien Zugang

    Umgestaltung im Innenhof der Kulturfabrik ermöglicht barrierefreien Zugang

    In den vergangenen Wochen gestaltete die Firma Tief- u. Landschaftsbau Neumeister aus Burkau eine Teilfläche im Innenhof der Kulturfabrik um. Die bisherige Senke vor dem ehemaligen Kinder- und Jugendhaus wurde aufgefüllt und mit dem bereits vorhandenen Material gepflastert.

  • Besuche durch den Bürgermeister zu Geburtstagen und Ehe-Jubiläen

    Besuche durch den Bürgermeister zu Geburtstagen und Ehe-Jubiläen

    Aufgrund der allgemeinen coronabedingten Situation und insbesondere im Sinne der Gesundheit unserer Jubilarinnen und Jubilare sieht der Bürgermeister in der nächsten Zeit von persönlichen Besuchen zum Geburtstag oder anderen Jubiläen ab. Wir bedauern dies sehr und bitten um Ihr Verständnis.

  • 71. Kreisrassegeflügelausstellung des Kreisverbandes Kamenz

    71. Kreisrassegeflügelausstellung des Kreisverbandes Kamenz

    Am 6. und 7. November fand die Kreisrassegeflügelausstellung in der Festhalle statt. Mehr als 700 Tiere stellten sich der Bewertung und informierten interessierte Besucher über die Artenvielfalt.

  • Start der Abrissarbeiten am Hartmanns Gasthof

    Start der Abrissarbeiten am Hartmanns Gasthof

    Ab Montag, dem 15.11.2021 erfolgt der Abriss des einstigen Gasthofes im Ortsteil Hauswalde durch die Firma Frauenrath Recycling GmbH. Es wird im Zuge der Baumaßnahme auf Grund der beengten Verhältnisse und des Busverkehrs zu Verkehrseinschränkungen kommen.

  • Bundesweite Rassekaninchenausstellung in der Großröhrsdorfer Festhalle

    Bundesweite Rassekaninchenausstellung in der Großröhrsdorfer Festhalle

    Zu einer ganz besonderen Ausstellung lud am 23. und 24. Oktober 2021 der Rassekaninchenzuchtverein S196 Großröhrsdorf in die Festhalle ein. In diesem Jahr organisierte der Verein neben der Ausstellung der eigenen Tiere die 24. Clubvergleichsschau der AG Fehclub bundesweit.

  • Temporäre Fußgängerampel auf der Radeberger Straße

    Temporäre Fußgängerampel auf der Radeberger Straße

    Wegen der Verlängerung der Umleitungsstrecke bis 20.11.2021 konnte, in Abstimmung mit dem Landratsamt Bautzen, eine Fußgängerampel auf der Radeberger Straße in Betrieb genommen werden.

Nächste Veranstaltungstermine

  • Seniorentreff

    Do, 17.10.2019, 14:00 Uhr - So,27.10.2019 Großröhrsdorf

    Hans Walber präsentiert Perlen aus Oper, Konzert, Operette quer durch Europa
 

Stadtverwaltung, Zentrale


Rathausplatz 1
01900  Großröhrsdorf
(035952) 283 - 0
(035952) 283 - 50
E-Mail

Logo Preisträger Oskar-Patzelt-Stiftung

Aktueller Rödertal-Anzeiger
Logo Westlausitz
Wachstumsregion Dresden
Logo Freistaat Sachsen
EFRE-Logo
 
 
Regionale Unternehmerwelt
 
 

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf