Auch im Rathaus gilt die 3G-Regel. Für Ihren Besuch in der Stadtverwaltung müssen Sie daher:

  • rechtzeitig einen Termin vereinbaren

  • Ihren Genesenen- oder Impfnachweis oder einen Testnachweis einer Teststelle mitbringen. Als Testnachweise sind Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) zulässig. Selbsttests sind nicht ausreichend.


Aktuelles aus dem Rathaus
Veranstaltungen im Überblick
  • Großröhrsdorfer Persönlichkeiten - Das Familienunternehmen Völkel

    Großröhrsdorfer Persönlichkeiten - Das Familienunternehmen Völkel

    Nur zwei Jahre nach Adolph Nitzsche gründete Julius Völkel 1865 im Grundstück Lange Straße 30 ein weiteres großes Baugeschäft. Der Firmengründer lebte von 1841 bis 1891. Auf ihn folgten seine beiden Söhne Max, geb. am 14.03.1875 und Eduin (nicht Edwin!), geb. am 12.05.1877.

  • Baumaßnahmen im Technischen Museum der Bandweberei

    Baumaßnahmen im Technischen Museum der Bandweberei

    Es hämmert, sägt und klopft… Momentan laufen im Technischen Museum der Bandweberei umfangreiche Umbaumaßnahmen, welche das Museum für seine Besucher noch attraktiver und interessanter gestalten. Die Baumaßnahme läuft unter dem Namen „Bandweberei in neuem Licht“ und wird durch den Landkreis Bautzen gefördert.

  • Stadtbild Großröhrsdorf - in eigener Sache

    Stadtbild Großröhrsdorf - in eigener Sache

    In diesem Jahr ist es gefühlt besonders schlimm. Das Stadtbild leidet erheblich unter der zunehmenden Vermüllung der öffentlichen Wege und Plätze. Hundekot, Mund-Nasen-Bedeckungen, Flaschen, Scherben, Graffiti und aktuell unzählige Aufkleber verunstalten an vielen Ecken unsere Stadt. Einiges ist sogar gefährlich für unsere Kinder oder Haustiere. Zurecht beschweren sich viele Bürger über diesen Zustand, den ich gern ändern würde.

  • Geplante Baumaßnahmen im Stadtgebiet

    Geplante Baumaßnahmen im Stadtgebiet

    Auch in diesem Jahr wird in vielen Bereichen der Stadt gebaut. Die zwei größten Baumaßnamen sind bereits bekannt.

  • Zwei bedeutende Baumeister und Architekten des Jugendstils in Großröhrsdorf Teil 1

    Zwei bedeutende Baumeister und Architekten des Jugendstils in Großröhrsdorf Teil 1

    Der Jugendstil erlebte seine Blütezeit von 1890 bis zum Ausbruch des 1. Weltkrieges. In der Architektur drückt er sich sowohl in floralen Motiven als auch in geometrischen Ornamenten sowie im dekorativen Fachwerk aus. Auch der romantisierende Schweizerhausstil gehört in diese Epoche. In unserem Ort entstanden Bauten dieser Stilrichtung noch bis zu Beginn der zwanziger Jahre.

  • Kita Bummiland: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne (Hermann Hesse)

    Kita Bummiland: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne (Hermann Hesse)

    Heiß ersehnt und lang erwartet war nun endlich der 27. April gekommen. Der Kükenschlüpftag, auf den wir alle 6 Wochen lang hingefiebert haben. Leider duften nur wenige Kinder an diesem Tag die Einrichtung besuchen(Notbetreuung). Doch Frederik und Rico fanden einen Weg, wie trotzdem alle „Eggsperten“ bei diesem wundervollen Spektakel dabei sein könnten.

MoDiMiDoFrSaSo






1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031



Kalenderauswahl aufheben
Stadtfest 2019zoom

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Einträge vorhanden

 

Stadtverwaltung, Zentrale


Rathausplatz 1
01900  Großröhrsdorf
(035952) 283 - 0
(035952) 283 - 50
E-Mail

Logo Preisträger Oskar-Patzelt-Stiftung

Aktueller Rödertal-Anzeiger
Logo Westlausitz
Wachstumsregion Dresden
Logo Freistaat Sachsen
EFRE-Logo
 
 
Regionale Unternehmerwelt
 
 

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf